Auch im Doppel gilt: Schwäche des Gegners anspielen

Auch im Doppel ist ein wichtiges taktisches Grundprinzip auf die Schwäche des Gegners zu spielen. So baut man Druck auf, kann Punkte gewinnen oder Fehler des Gegners erzwingen.