So bekommst du einen sauberen Rückschwung

Ein häufiger Fehler, vor allem bei Freizeitspielern ist, dass sie vor dem Schlag zwar seitlich stehen, aber beim Schlag auch seitlich bleiben.